Corona-Registrierung-Lokal-Aufenthalt

Aufgrund der Corona Bestimmung und damit zusammenhängenden Auflagen ist der Aufenthalt vor Ort zur Nachvollziehbarkeit und zur möglichen Nachvervolgung eine Identifizierung der Gäste am jeweiligen Tag zu erbringen und nachzuweisen. Dies ist der Corona-Verordnung Baden-Württemberg wie folgt zu entnehmen:

Der Betreiber hat, ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde nach §§ 16, 25 IfSG, die folgenden Daten bei den Gästen zu erheben und zu speichern:

  1. Name und Vorname des Gastes,

  2. Datum sowie Beginn und Ende des Besuchs, und

  3. Telefonnummer oder Adresse des Gastes.

Die Gäste dürfen die Gaststätte nur besuchen, wenn sie die Daten nach Satz 1 dem Betreiber vollständig und zutreffend zur Verfügung stellen. Diese Daten sind vom Betreiber vier Wochen nach Erhebung zu löschen. Die allgemeinen Bestimmungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten bleiben unberührt.

Daher bitten wir Dich:

Bitte nutze diese Registrierung, als Nachweis, dass Du bei uns in der Gaststätte zu Gast warst.

Zur Angabe Deiner persönlichen Daten bist Du nicht verpflichtet, auch wird die Richtigkeit Deiner Daten von uns nicht überprüft. Solltest Du uns Deine personenbezogenen Daten allerdings nicht zur Verfügung stellen, kannst Du leider

  • nur unser Take Away Angebot nutzen
  • unsere Gaststätte derzeit nicht besuchen.
Hinweis: Du brauchst nicht beides, also in den Feldern "Telefonnummer" und "E-Mail-Adresse" Daten eingeben! Sofern Du Deine Telefonnummer nicht mitteilen möchtest, trage bitte einfach im Feld "Telefonnummer" "0" ein.
Datumsformat: MM/TT/JJJJ